Ein süßes Vergnügen – ‚Pralinen-Buttercremetorte‘

Am 26. März 2014 war für 13 Mitglieder des BVO Kaffeeklatsch bei Bäcker Peter angesagt. Das Essener Bäcker- und Konditorei-Familienunternehmen besteht seit 1910 bereits in der vierten Generation. Nach der Begrüß2014-03-26 Bäcker Peterung durch Herrn Schmitt erhielten wir aus hygienischen Gründen Kopfbedeckung und Schürze und schon ging es zum Arbeiten in die Konditorei-Backstube. Da ja bekanntlich Zuschauen auch Appetit macht, wartete bereits Kaffee und verschiedene Kuchen zum Verzehr auf uns. Herr Schmitt betonte vorab, dass Bäcker Peter für seine ‘gläserne Produktion‘ bekannt ist. Das Motto lautet, einwandfreie Ware ohne Konservierungsstoffe verwenden, dann wird die Torte ein Genuss. Mit Tipps und Tricks demonstrierte er uns die Torten und Pralinenherstellung.

Auch die soziale Seite der Peter-Bäckerei wurde uns vorgestellt, die ‘Peter Backwaren Kinderfonds Stiftung‘, die im Jahre 2000 gegründet wurde. Ziel dieser Stiftung ist es, die finanzielle Unterstützung und Förderung von Projekten, die notleidenden Kinder aus der Region zu unterstützen.

Unsere Veranstaltung ging nach über zwei Stunden zu Ende und jeder durfte ein Stück der Pralinen-Buttercremetorte und ein Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen. Alle Teilnehmer waren der Meinung, dass es wieder eine gelungene Veranstaltung war. Ein besonderes Dankeschön ging an Herrn Schmitt und der Initiatorin Lore Nowicky-Scheidt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.